Yin & Yang Yoga

Die Yin Yang Yogastunde ist für Anfänger/innen wie auch Fortgeschrittene gleichermassen geeignet. Es werden kräftigende und stabilisierende Asanas (Körperhaltungen) aus dem Hatha Yoga sowie einige Elemente aus dem fliessenden Vinyasa Yoga und Pranyama (Atemübungen) geübt. Die Muskeln werden gestärkt und unsere Haltung wird verbessert.

 

Mit den anschliessenden Yin Stellungen, welche über einen längeren Zeitraum gehalten werden, dehnen wir unsere Faszien und erlangen so Geschmeidigkeit und wirken Fehlhaltungen und Verkürzungen in Gewebe und Muskeln vor. Dank den Yin Übungen und der abschliessenden Entspannung können tiefsitzende Verspannungen gelöst werden.